Blockchain Beratungsleistungen

für Privatpersonen und Unternehmen





Über die Beratungsleistungen
Die Start-One UG (haftungsbeschränkt) ist kein Finanzdienstleistungsinstitut im Sinne des Kreditwesengesetzes (KWG). Daher wird der Auftragnehmer dem Auftraggeber keine Geschäfte über die Anschaffung und die Veräußerung von Bitcoin oder anderen Kryptowährungen vermitteln (keine Anlagevermittlung) oder Bitcoin oder andere Kryptowährungen weder im Namen des Auftraggebers oder eines Dritten für Rechnung des Auftraggeber oder eines Dritten anschaffen oder veräußern (keine Abschlussvermittlung) oder an den Auftraggeber oder dessen Vertreter keine persönliche Empfehlung im Sinne einer Anlageberatung im Sinne von § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1a KWG abgeben, die sich auf Geschäfte mit bestimmten Kryptowährungen beziehen (keine Anlageberatung).